Weihnachtsgeschenke von Jesus

Wenn du das lesen kannst indem du das einfach zu deinem Herzen sprechen lässt, dann sind diese Worte von Jesus für dich persönlich. Und was kann man wertvolleres geschenkt bekommen, als die Worte von Jesus? Bewahre sie in deinem Herz! – Und vergiss nicht, an Weihnachten geben und erhalten wir Geschenke. Nicht nur Jesus gibt uns Geschenke, er wünscht sich auch von uns Geschenke. Gib sie ihm reichlich.

Ein Austausch von Geschenken

Poster-Liebe Gottes-1

Die erste Weihnacht war etwas, das für euch alle geschehen ist. Es war das Geschenk meines Vaters für die Welt, aber es war auch sein Geschenk für dich ganz persönlich. Und es ist ein Geschenk, das man unaufhörlich weitergeben kann.

Für die, die das Ereignis als Erste bezeugt haben – der Stern, der Chor der Engel, das Kind in der Krippe – war es eine unerwartete überwältigende geistige Erfahrung. Für die wenigen Gesegneten, die das Kind als ihren Messias erkannten, war es ein Traum, der in Erfüllung ging. Für sie und für die vielen Millionen von Menschen, die seitdem ebenfalls daran glaubten, war es das Tor zum ewigen Leben. Und das ist es noch heute. Wenn ihr Weihnachten im Geist und in der Wahrheit feiert, kann dasselbe Wunder, dasselbe Versprechen und dieselbe, unbeschreibliche Freude euch gehören.

Aber heute ist Weihnachten mehr als das. Es ist mehr als ein Geschenk des Herzens von meinem Vater an euch – es ist ein Austausch von Geschenken. Es ist eine besondere Zeit für euch, in der ihr meine Liebe aufnehmt und das Wunder der ersten Weihnacht erneut erlebt. Aber es ist außerdem auch etwas Besonderes für mich, dass ihr euch mehr Zeit dafür nehmt, mich zu lieben, mir zu danken und mich zu preisen für all das, was ich für euch getan habe. Das ist für euch vielleicht schwer zu verstehen und zu glauben, aber ich schätze eure Liebe und wünsche sie mir auch. Wenn ihr euch also immer noch fragt, was ihr mir zu Weihnachten schenken könnt, dann wäre das mein Wunsch. Lasst uns dieses Jahr Weihnachten zu einem ganz besonderen Fest machen, indem wir uns gegenseitig das Beste aller Geschenke schenken – unsere Liebe füreinander.

Was ich zur Weihnacht verschenkte

Was schenkte ich der Welt zu Weihnachten? Mein Leben, zur Vergebung eurer Sünden. Damit ihr von mir und durch mich und in mir Leben habt. – Sieh Römer 11,36

Es begann, als ich die erstaunliche und wunderschöne Welt erschuf, in der ihr lebt, und als ich euch das Leben schenkte. Dann gab ich euch „mein“ Leben. Dieses Opfer verschaffte euch den Zugang zum Ewigen Leben. Ich schenke euch Hoffnung durch das Wissen, dass ich ewig und unveränderlich bin und immer da sein werde.

Ich verspreche euch Gutes, jetzt und im Leben nach dem Tod. Ich weiß, dass ihr in diesem Leben mit Schwierigkeiten und Problemen konfrontiert seid, aber ich verspreche euch, sie mit euch zusammen durchzustehen. (Sieh Johannes 16,33) Seid versichert, dass ihr mit meiner Stärke die Schwierigkeiten überwinden könnt, anstatt von ihnen überwältigt zu werden. (Sieh 1.Johannes 4,4) Ich verspreche euch, dass ihr niemals allein sein werdet. „Ich werde dich nie verlassen und dich nicht im Stich lassen. Ich werde euch nicht verwaist zurücklassen.“ – Hebräer 13,5; Johannes 14,18

Vor langer Zeit, als ich auf die Erde kam, gab ich euch das Versprechen des ewigen Lebens. Ich wurde geboren, lebte und starb, weil ich euch liebte, und ich werde euch immer lieben. Ich bin euer Weihnachtsgeschenk.

baby Jesus-gesch.

Die Essenz von Weihnachten  –  Liebe!

Weihnachten macht am Meisten Freude, wenn sich nicht alles um Dekoration, Geschenke oder Feierlichkeiten dreht, sondern um Liebe. Liebe ist die Essenz von Weihnacht. Weihnachten ist ausgiebig Zeit mit deiner Familie und Freunden zu verbringen; Es geht darum, die Liebe die man teilt wert zu schätzen und hochleben zu lassen. Traurigerweise kann die Liebe inmitten von Weihnachtstrubel und -hektik verloren gehen. Manchmal wird sie von all den Dekorationen und Geschenken verdrängt, dem endlosen Einkaufen, Weihnachtsessen und den Partys.

Weihnachten ist eine Zeit für Feierlichkeiten, aber hat eine noch viel größere Bedeutung. Weihnachten ist mein Geburtstag. Kannst du mir an meinem Geburtstag ein bisschen Zeit widmen? Hast du eine Minute Zeit, damit ich dir sagen kann, wie sehr ich dich liebe? Meine Liebe für dich hat mich in deine Welt gebracht, um für dich zu leben und zu sterben. Liebe war und ist immer noch das Wesen meines Seins. Alles, was ich getan habe, geschah aus Liebe zu dir. Das habe ich für jeden getan, der jemals lebte oder leben wird, aber ich hätte es auch für dich alleine getan. Denn du bist mir so viel wert!

Möchtest du wissen, was ich am Allerliebsten von dir zu meinem Geburtstag hätte? Ich wünsche mir, dass du dir Zeit für die Liebe nimmst. Genieße die Weihnachtsdekoration, das fabelhafte Essen und das Geschenkeverteilen, aber lass dich durch das alles nicht vom Besten und Wichtigsten ablenken, von dem Einzigen, das bis in die Ewigkeit andauern wird und was das Wesen von Weihnachten ist  – Liebe.

18-von Jesus-1Mein Geschenk für dich

Liebe – das ist mein besonderes Geschenk für dich. Liebe, die keine Grenzen kennt. Liebe, die dich nicht nach deiner Hautfarbe, deinem Aussehen oder deiner Redefertigkeit beurteilt. Es ist Liebe, die gibt, Liebe, die teilt, Liebe, die dich umsorgt. Liebe, die lebendig, warm und freundlich ist. Liebe, die bedingungslos und für immer besteht.

Liebe, die in einer Welt voller Intoleranz geduldig bleibt. Liebe, die versteht, wenn andere dich falsch einschätzen. Liebe, die freundlich und zärtlich ist, wenn alles andere um dich herum kalt und herzlos erscheint. Liebe, die dich in deinem Kummer tröstet, die bei dir ist, wenn du dich einsam fühlst, die dir eine helfende Hand reicht, wenn du niedergeschlagen bist. Liebe, die voller Freude und Lachen ist. Liebe, die Frieden inmitten von stürmischem Wetter bringt. Liebe, die immer einen Weg findet.

Meine Liebe ist immer für dich da – überall, jederzeit, Tag und Nacht. Meine Liebe dringt in jede Tiefe hinab, sie geht auch den weitesten Weg, um dich zu retten. Niemand kann ihr Einhalt gebieten oder Grenzen setzen. Ich gebe dir Meine Liebe, die unermesslich und wahrhaftig ist.

Meine Liebe gibt dir Seelenfrieden, wenn du verwirrt bist. Sie bringt dir Ruhe, wenn du abgekämpft bist. Sie gibt dir neue Kraft, wenn du meinst, nicht mehr weitergehen zu können. Meine Liebe wird deine Ängste beschwichtigen und dir Mut machen im Angesicht von Verzweiflung. Meine Liebe kann heilen, wenn dein Körper gebrochen ist. Sie kann deinen Kummer und Schmerz lindern. Meine Liebe kann deinen Geist beruhigen, wenn er rastlos und erschöpft ist, und sie wird Spannungen, Sorgen und Belastungen dahinschwinden lassen.

Meine Liebe ist mein Weihnachtsgeschenk für dich.

Ein dankbares Herz als Geschenk

Was kannst du mir dieses Jahr zu Weihnachten schenken? Ein dankbares Herz ist ein Geschenk, das ich gerne jederzeit entgegennehme. Du machst mich glücklich, wenn du meine Segnungen, die großen und die kleinen, zu schätzten weißt. Denn ich liebe es, wenn ich dich glücklich sehe. Ich liebe es, dich lächeln zu sehen. Das bringt auch mich zum Lächeln. Ich freue mich, wenn du lachst. Ich lache liebend gerne mit dir zusammen. Jedes Lächeln und Lachen sagt mir, dass du mich liebst und mich zu schätzen weißt.

Denk an etwas Bestimmtes, das dich glücklich macht, und danke mir dafür. Und wenn etwas geschieht, das dich glücklich macht oder dir das Gefühl gibt, geliebt zu werden, dann danke mir dafür. Wenn du für etwas dankbar bist, wird das zu einem persönlichen Austausch von Geschenken zwischen dir und mir. Ich schenke dir Segen, der dich glücklich macht, und du schenkst mir Dankbarkeit, was wiederum mich glücklich macht.

images 4.php

Und noch schöner ist es, wenn du etwas findest, für das du mir dankst, trotz schwieriger oder unglücklicher Umstände. Es ist leicht, dankbar zu sein, wenn alles bestens läuft. Aber wenn du mitten in einer Notlage dankbar bleiben kannst, beweist mir das, dass du eine noch größere Liebe und ein noch größeres Vertrauen in mich hast, dass ich die Dinge für dich regeln werde. Das ist etwas ganz Besonderes. Und ich belohne dich dafür im Gegenzug mit besonderem Segen.

Danke mir deshalb in guten und in schlechten Zeiten. Danke mir im Lachen und im Weinen. Danke mir in Gesundheit und in Krankheit. Danke mir in Erfolg und Misserfolg. Danke mir in Zeiten der Fülle und in Zeiten des Mangels. Danke mir, weil du weißt, dass alles in meinen Händen liegt und ich alles regle.

18-von Jesus-2Dein Weihnachtsgeschenk

Ich habe ein besonderes Geschenk für Dich – es unterscheidet sich in allem von dem, was du je von jemandem geschenkt bekommen hast. Man kann es in einem Geschäft weder kaufen noch verkaufen. Aber ich verschenke es gratis, so Vielen wie möglich. Es wird niemals alt, geht nie kaputt und nutzt sich nicht ab, und du kannst niemals herauswachsen. Niemand kann es dir wegnehmen, und es wird ewig halten. Du kannst es überallhin mitnehmen und es jederzeit genießen. Es ändert sich nie und es wird niemals aufhören, dich zu überraschen und in Erstaunen zu versetzen. Du kannst es in dem Maße, wie du willst, mit anderen teilen, und es wird trotzdem immer genug davon geben. Wirklich, je mehr du es weitergibst, desto mehr wirst du davon haben.

Dieses Geschenk ist das Versprechen meiner Gegenwart. (Sieh Hebräer 13,5)

Ich möchte dir näher und teurer sein, als jeder Freund oder Liebhaber auf Erden es sein kann, und ich habe so viel zu geben – mehr als genug, um jeden Tag von jetzt an bis zur Ewigkeit damit zu füllen.

Meine Liebe ist wahrhaftig, unfehlbar und bedingungslos, die Art von Liebe, die du dir dein ganzes Leben lang gewünscht und auf die du schon immer gewartet hast. Meine Liebe ist die reichste, vollkommenste Form der Liebe, die es gibt, und das Glück, welches sie dir beschert, ist nicht von dieser Welt. Es ist kein vergängliches Glück, sondern ein tiefes, beständiges Glück in all seinen Schattierungen und Farbtönen – Freude, Trost, Zufriedenheit, Frieden, Stabilität, Sicherheit, Zuversicht, Entzücken. Und ich werde immer bei dir bleiben, um mit dir die guten Zeiten zu teilen und dir durch die schlechten Zeiten hindurch zu helfen.

Was wirst du mir geben?

2.Advent 1

Was kannst du mir schenken, dem König der Könige und Herr aller Herren, dessen Thron der Himmel und dessen Fußschemel die Erde ist? (Sieh 1. Timotheus 6,15; Jesaja 66,1) Was wohl könntest du mir geben, dem, der bereits alles hat? Was könnte ich noch benötigen? – Geschenke, die von Herzen kommen. Jedes Geschenk, das von Herzen kommt, ist ein Geschenk, das ich zu schätzen weiß.

Jeder Mensch wurde mit einer einzigartigen Mischung aus Gaben, Talenten und Fähigkeiten geschaffen. Einige davon scheinen ganz natürliche Fähigkeiten zu sein – zum Beispiel eine schnelle Auffassungsgabe oder ein wissbegieriger Verstand, ein Talent für eine bestimmte Fertigkeit. Einige sind Gaben des Geistes, die sich deutlich im Physischen zeigen, wie Charisma. Andere sind weniger offenkundig, können dich aber tatsächlich noch viel weiter bringen, wie etwa die Gaben der Demut, des Optimismus, des Mitgefühls und der Selbstaufgabe. Und dann gibt es noch die größte aller Gaben, die Begabung, Liebe zu schenken und anzunehmen. Dies ist eine Fähigkeit, die jeder bis zu einem gewissen Maß in sich hat und ist Bestandteil davon, nach Gottes Ebenbild geschaffen zu sein. Welche Gaben du auch besitzt, sie machen dich für mich zu etwas Besonderem.

All diese wertvollen Gaben wurden dir gegeben, um dein Leben und das von anderen zu bereichern. Es liegt jedoch an dir, was du mit ihnen machst und wie häufig du sie nutzt. Nichts macht mich glücklicher, als zu sehen, dass du sie zum Nutzen anderer einsetzt und um sie glücklich zu machen. Wenn du so handelst, gibst du auch mir etwas zurück und es geschieht etwas Wunderbares: Deine Gaben und Talente wachsen, sie vervielfachen sich, und die Liebe, die dich motiviert hat, breitet sich von Herz zu Herz aus und schließlich kommt zu dir zurück.

Was kannst du mir dieses Jahr zu Weihnachten schenken? Bringe das, was du erhalten hast und womit du bereits gesegnet bist, in deinem Leben zur vollen Geltung. Das wird das vollkommene Geschenk für mich sein.

DIE  J A H R E S Z E I FÜR  DIE  L I E B E

Weihnachten ist „das Fest der Freude“ und „eine Zeit des Jubelns“. Wenn sich Weihnachten dann nähert, erlebst du wirklich annähernd diese Freude und den Jubel?

Wenn du meinst, jedes Jahr müsse Weihnachten besser und großartiger werden als das vorherige, bist du wahrscheinlich ständig mit Vorbereitungen beschäftigt, dieses Ziel zu erreichen. Wohingegen weniger oft mehr ist.

Je weniger du dich sorgst, das „perfekte“ Weihnachtsfest zu schaffen, desto mehr Zeit wirst du finden, es zu genießen. Je weniger du gestresst und unter Druck stehst, desto mehr wird Freude und Glück in euer Beisammensein einkehren.

Weihnachten kann man am besten genießen, wenn es sich nicht um Dekorationen, Geschenke und Festlichkeiten dreht, sondern Liebe im Mittelpunkt steht. Weihnachten bedeutet, sich für Familie und Freunde Zeit zu nehmen; zu jubeln und sich über die Liebe zu freuen, die ihr füreinander verspürt, und über das größte Geschenk, das die Menschheit je erhalten hat. Es war meine Liebe zu euch, die mich auf die Erde gebracht und dazu bewogen hat, unter euch zu leben und mit euch eins zu werden, für euch da zu sein und zu sterben. Konzentriert euch an diesem Weihnachtsfest auf meine Liebe und genießt ein wirklich erfüllendes Ereignis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s