Adventskalender für die Seele – 4. Adventsonntag

Heute feiern wir den 4.Adventsonntag.

Wenn einmal die 4. Kerze am Adventskranz oder -Schmuck angezündet wird, ist es nicht mehr weit bis Weihnachten selbst. Aber warum Weihnachten? Wieso schickt ein Gott seinen Sohn als Mensch auf die Erde? Das ist doch verrückt, so dachte jedenfalls ein Bauer, der obwohl der Natur so nahe und verbunden, nicht an diesen „Humbug“ glaubte, doch etwas Besserem belehrt wurde. Hier

———–

Wozu braucht die Menschheit einen Messias?
Das haben wir dieses Jahr hier gesehen.

————-

Wie sehr Traditionen, die uns lieb geworden sind, falsch sein können und uns eher weg von der wunderbaren Wahrheit, die so viel mehr in sich birgt, als überlieferte Tradition, könnt ihr hier herausfinden

————

Liebe ist nicht Liebe, bis wir sie geben. Hier findet ihr ein Beispiel zum Nachahmen, wie auch ihr ein Geber von Gottes Liebe werden könnt.

————

Große Gefühle – das ist doch, was wir von Weihnachten erwarten und uns erhoffen. Aber das Leben, die Realität sieht nicht immer so aus. Es wird von Frieden auf Erden gesungen, aber von überallher ist von Krieg und gewalttätigen Zwistigkeiten und Auseinandersetzungen zu hören. Hunger und Not sind nach wie vor unter so vielen Menschen. Doch auch in Ländern, wo es den Menschen relativ gut geht, hört man trotzdem von Geschichten wie der nachfolgenden:
Eine Weihnachtsrose

————-

Die Dienerin des Herrn – wie menschlich war Maria? Finde es hier heraus

———–

Gibt es ein Christkind? Wenn du dir nicht mehr sicher bist, find es hier heraus

————-

Weihnachtsparty Vorbereitung – das Weihnachtsfest einmal anders, im zweiten Teil von hier

—————-

Die Engel verkündeten den Hirten. „Friede auf Erden“ jedoch mit dem Zusatz: „bei den Menschen seines Wohlgefallens“. Lest hier darüber, wie es ohne einen Feind, auch keinen Krieg geben kann!

————–

Hast du bestimmte Weihnachtslieder, die du besonders magst? Hier meine Lieblings-Weihnachtslieder

—————–

Zum Ersten Weihnachtsfeiertag: Weihnachten – das Fest der Liebe! – Was das für eine Familie bedeutet, die gerade ihren jüngsten Sohn durch einen fahrlässigen Unfall verloren hat, lest ihr hier

——————-

 „Der HERR hat Großes an uns getan; des sind wir fröhlich!“ – Psalm 126,3 – Worte von Jesus mit Liebe für dich! – findet ihr hier

————–

Die ewige Kette der Liebe – Eine Botschaft von Jesus an dich!

————-

Und vieles mehr an Wundern und Wunderbarem hier in der Weihnachtskategorie

————-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s