Wahre Liebe

WAHRE LIEBE

nach 28 Jahren der  Einsamkeit!

von Sara Semana                          

 Vor einigen Jahren begann eine junge Frau im Alter von 21 eine schreckliche Odyssee. Sie hatte gerade erst angefangen zu leben, als alles um sie herum zusammenbrach. Sie ging nicht aus, ging nicht zum Baden, und sie fuhr nicht mit dem Bus. Sie hielt es nicht aus, weder alleine noch mit anderen zusammen zu sein. Sie war einsam, und die Einsamkeit war ihr ärgster Feind.

Etwa ein Jahr später heiratete sie und wurde bald darauf Mutter, jedoch konnte sie beides aufgrund ihrer Gefühle nicht genießen. Jahre vergingen und sie bekam ein weiteres Kind, aber ihr Leiden ging weiter. Ihre gesamte Familie versuchte ihr zu helfen, aber nichts half. Sie besuchte Ärzte, Psychiater  und Psychologen, aber die Trauer und der Schmerz hielten an. Als ihr drittes Kind zur Welt kommen sollte, begann sie Panik-Attacken zu bekommen. In diesem Zustand verblieb sie, bis sie 49 Jahre alt war.

Diese Frau war ich. Ich war leer, traurig, depressiv und desillusioniert.

Doch dann trat eine ganz besondere Person in mein Leben. Mein Bruder fing an, mir von jenem Menschen zu erzählen und von all den guten Dingen die Er für mich getan hatte – vor allem von Seiner gewaltigen Liebe, etwas das ich nie zuvor erfahren hatte, das mir nie gezeigt worden war, auch in meiner Ehe nicht.

Diese Liebe war einfach wundervoll! Sie gab mir nach 28 Jahren den Willen zu Leben zurück. Es war Jesus! Ich danke ihm täglich und möchte Ihm mein Leben jeden Tag zurückgeben – ihm, der für mich den grausamsten Tod starb, um mich von meiner Einsamkeit zu erlösen, und mich in Seiner Liebe leben zu lassen. Er nahm mich bei der Hand und führte mich in eine neue Welt, in ein Leben, das ich nie zuvor gekannt hatte. Er gab mir die Verheißung ewigen Lebens in der Welt, die kommen wird. Dafür möchte ich „Danke“ sagen: „Danke Jesus für meine Errettung!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s